Ausbildung zum Technischen Kofektionär/-in im Bereich Digitaldruck (m/w)

  • Verarbeiten von textilen Werkstoffen, Folien und Zubehör nach Verwendungszweck
  • Arbeitsvorbereitung
  • Konstruktionsverständnis
  • Vorrichten, Bedienen und Überwachen von Maschinen und Anlagen in den Produktionsstufen
  • Zuschnitt, Nähen, Schweißen, Kleben und Warenkontrolle,
  • Umgehen mit Betriebsdatenerfassungs- und -auswertungssystemen sowie mit elektronisch gesteuerten Aggregaten an Maschinen und Anlagen
  • Verbinden der Warenbahnen mittels Nähen, Schweißen oder Kleben
  • Ausführen von Spezialarbeiten (Tauwerk und Drahtseile) und Anbringen von Zubehör (Beschläge, Ösen und Beriemung)
  • Montieren und Reparieren von technischer Konfektionsware und Zubehör,
  • Beurteilen der Qualität und Ergreifen von qualitätssichernden Maßnahmen/Endkontrolle

persönliche Fähigkeiten

  • Technisches Verständnis
  • Verantwortungs- und Kostenbewusstsein
  • Selbstständigkeit und Belastbarkeit
  • Zielstrebigkeit
  • hohe Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit